Projektbegleitung

Projektbegleitung


Im Bereich des landwirtschaftlichen Versuchswesens ist die oberste Prämisse, Sorten, Varianten, oder den Einfluss von Betriebsmittel oder Werkzeugen vergleichbar zu untersuchen. Die Homogenität des ausgewählten Versuchsschlages ist dabei der erste entscheidende Schritt, um die Monokausalität der Versuchsfrage sicher zu stellen.

Eine Homogenitätsprüfung der Eigenschaften eines Schlags zur Durchführung eines Versuchs bringt Sicherheit und garantiert auch ein repräsentatives Ergebnis. Standorte, die eine sehr ausgeprägte geologische Variation aufweisen, liefern wenig repräsentative Ergebnisse. Diese Effekte zeigen sich meist erst in Trocken- oder Stressphasen. Eine vorherige Prüfung des Standortes, garantiert qualitative Versuchsergebnisse und somit langfristige Wertschätzung des Versuchserfolgs.

Im Rahmen der Beantwortung der Versuchsfrage bieten wir eine Reihe von verschiedenen Tests und Analysen verteilt über den gesamten Versuchsblock.

Im Bereich Pflanzenzüchtung arbeiten wir intensiv mit lokalen Züchtern zusammen, um bei aufwendigen Kleinparzellenversuchen den Zuchtfortschritt bestmöglich zu unterstützen.


Projektbegleitung Projektbegleitung Projektbegleitung